Ein Problem das wir in den Griff bekommen – Zahnarztangst Berlin – haben Sie keine Angst!

Zahnarztangst Berlin – Angst vor dem Zahnarzt

Die Angst vor dem Zahnarzt ist in Berlin stark verbreitet – Lösungen

Die Angst vorm Zahnarzt kann so schlimm werden, dass sie viele Menschen davon abhält überhaupt einen Zahnarzt aufzusuchen. Doch leider verschlimmert die Angst vorm Zahnarzt das Problem nur noch. Aus einem ehemals kleinen „Loch“, wie man umgangssprachlich einen kariösen Zahn auch bezeichnet, wird ein großes Problem.

Karies zerstört den Zahn nach und nach, die Schmerzen werden immer schlimmer und irgendwann werden die Zähne unansehnlich. Das Problem gilt natürlich auch für andere Ursachen, die Zahnschmerzen verursachen, zum Beispiel Wurzelentzündungen, Parodontose oder Weisheitszähne.

Schmerzhemmende Medikamente können die Zahnschmerzen zwar lindern, die Ursache beheben sie jedoch nicht. Hinzu kommt, dass verschiedene Zahnkrankheiten negative Auswirkungen auf den gesamten Organismus haben oder nebenliegende Zähne schädigen.

Was tun bei Zahnarztangst Berlin?

Zahnarztangst Berlin

Zahnarztangst Berlin

Was also tun bei ausgeprägter Angst vorm Zahnarzt, die Menschen daran hindert den Zahnarzt aufzusuchen?

Wir haben uns als Zahnarztpraxis in Berlin auf die Behandlung von Angstpatienten spezialisiert und bieten Ihnen als Patient mit ausgeprägter Angst vorm Zahnarzt verschiedene Möglichkeiten der Behandlung.

Über diese möchten wir Sie nachfolgend gerne aufklären und Sie ermutigen einen Termin zu einem ausführlichen Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Angstpatientensprechstunde in Berlin

Zunächst einmal möchten wir Ihnen unsere Angstpatientensprechstunde empfehlen. Die Angstpatientensprechstunde haben speziell für Patienten eingerichtet, die unter großer Angst vorm Zahnarzt leiden. Diese besondere Sprechstunde findet in einem eigens dafür eingerichteten Beratungszimmer statt.

Das Beratungszimmer haben wir so eingerichtet, dass Sie die Sprechstunde in einer entspannten Atmosphäre wahrnehmen können. Außerdem nehmen wir uns genauso viel Zeit, wie Sie brauchen, um Vertrauen zu fassen und mit uns über Ihre Zahnprobleme sprechen zu können. Wenn Sie möchten, zeigen wir Ihnen anschließend die Praxisräumlichkeiten, so dass Sie zunächst genau wissen, wie es bei uns aussieht und sich ganz in Ruhe überlegen können, ob Sie eine Behandlung wünschen.

Selbstverständlich muss die Behandlung nicht gleich beim ersten Kennenlernen stattfinden. Nehmen Sie alle Eindrücke mit nach Hause und vereinbaren gerne einen Termin zu einem späteren Zeitpunkt.

Unsere Angstpatientensprechstunde findet montags bis mittwochs zwischen 9:00 und 11:00 Uhr statt. Telefonisch erreichen Sie unsere Zahnarztpraxis in Berlin am Alexanderplatz unter 030 / 688 39 12 88.

Musik oder Sedierung kann bei der Zahnarztangst Berlin helfen

Nun möchten wir Ihnen die Behandlungsmöglichkeiten vorstellen, die wir Patienten mit Angst vorm Zahnarzt empfehlen. Wir wissen aus der Erfahrung, dass es vielen Patienten hilft Musik während der Behandlung hören zu können. Musik beruhigt und lenkt von den Geräuschen der Behandlung ab, denn häufig sind die Geräusche der medizinischen Geräte ein großes Problem.

Bringen Sie also gerne Ihr Smartphone oder Ihren iPod mit und hören Sie so laut Musik wie Sie mögen. Reicht Musik allein nicht aus oder hilft bei Ihnen gar nicht, bieten wir Ihnen die Behandlung unter Sedierung an. Selbstverständlich geht bei Patienten mit Angst vorm Zahnarzt auch beides.

Die Sedierung erfolgt über die Vene, das Beruhigungsmittel ist vergleichbar mit Valium. Sie werden die Behandlung mitverfolgen können, nehmen diese allerdings von etwas weiter entfernt wahr. Ihre Gesundheit überwachen wir währenddessen pulsoximetrisch, so dass wir jederzeit wissen wie es Ihnen geht und die Körperfunktionen unter Kontrolle haben. Eine Alternative zur Sedierung, für Patienten mit ausgeprägter Angst vorm Zahnarzt, die vielleicht schon jahrelang nicht mehr beim Zahnarzt gewesen sind, ist die Vollnarkose.

Vollnarkose bei Zahnarztangst Berlin

Die Vollnarkose in unserer Zahnarztpraxis in Berlin am Alexanderplatz bieten wir Patienten mit ausgeprägter Angst vorm Zahnarzt an, der Dentalphobie. Besteht wirklich keine andere Option der Behandlung beim Zahnarzt, ist die Behandlung unter Vollnarkose häufig die letzte Möglichkeit für behandlungsunfähige Patienten.

Die Zahnarztbehandlung unter Vollnarkose für Patienten mit Angst vorm Zahnarzt findet in unserer Praxis statt und wird sorgfältig vorbereitet. Zuerst erstellen wir eine umfangreiche Anamnese und wenn notwendig auch Laborwerte. Durchgeführt wird die Vollnarkose von einem sehr erfahrenen Anästhesisten und Notfallmediziner, der ein eigenes Narkosezentrum betreibt. Nach der zahnärztlichen Behandlung unter Vollnarkose kommen unsere Patienten in den Aufwachraum. Hier kann sofort eine Begleitperson das Aufwachen begleiten.

Die Begleitperson sollte Sie auch nach Hause fahren, alternativ nehmen Sie sich ein Taxi. Eine Teilnahme am Straßenverkehr sollte nicht stattfinden. Nach ein paar Stunden sind Sie wieder zuhause und werden von uns über das postoperative Verhalten aufgeklärt und wenn notwendig auch mit Schmerzmitteln versorgt. Sollte eine Nachsorge erforderlich sein, vereinbaren wir auch sofort einen Termin.

Zahnarztangst Berlin

Notfallmedikament gegen Zahnarztangst Berlin

Sie haben sehr große Angst vorm Zahnarzt, aber starke akute Schmerzen? In Notfällen können wir Angstpatienten zunächst einmal mit Antibiotika ein bisschen Zeit verschaffen.

Das Antibiotikum verhindert ein Fortschreiten der Infektion und wir können gemeinsam mit Ihnen einen Behandlungsplan speziell für Patienten mit großer Angst vorm Zahnarzt erstellen. Begleitend können wir Schmerzmittel verschreiben, mit Hilfe derer Sie die nächsten Tage überstehen. Bitte beachten Sie, dass dies nur eine kurzfristige Übergangslösung ist und keine Behandlung, die Ursachen der Zahnschmerzen beseitigt.

Wir wollen so nur Zeit gewinnen und sicherstellen, dass sich die Entzündung nicht ausbreitet. Wir möchten Sie herzlich einladen das Konzept für Patienten mit großer Angst vorm Zahnarzt in unserer Zahnarztpraxis kennenzulernen und den Mut zu fassen telefonisch oder persönlich einen Termin zu vereinbaren.

Zahnarztangst Berlin muss nicht sein – lassen Sie sich von uns helfen.

2015

Kontakt Alex Eins

Dr. Kai-Uwe Bochdam, PhD., MSc, MSc
Dr. Patrick Faust

Praxis für Implantologie und Oralchirurgie

Alexanderplatz 1 (Berolinahaus )
D-10178 Berlin

Fon: (030) 6 88 39 12 88
Fax: (030) 6 88 39 12 77

E-Mail: mail@alex1-berlin.de

Sprechzeiten:
Montag - Freitag
9.00 - 19.00
Samstag
8.30 - 13.30

und nach Vereinbarung
Implantatsprechstunde
Narkosesprechstunde

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag
von 8.00 – 19.00 Uhr

Praxis Tegel

Praxis für Oralchirurgie
Gorkistr. 1
D- 13507 Berlin

Fon: 030 / 43 55 72 77

praxis@info-zahnimplantate.de

Sprechzeiten:
Montag bis Freitag
von 8.00 – 19.00 Uhr

und nach Vereinbarung
Implantatsprechstunde
Narkosesprechstunde

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag
von 8.00 – 19.00 Uhr